Toni Kroos Trikot

Toni Kroos in der Nationalmannschaft

Der 26 jährige Toni Kroos ist seit dem Jahr 2010 aus der deutschen Nationalmannschaft nicht mehr wegzudenken. Er ist ein absolut unumstrittener Stammspieler und bildet im zentralen Mittelfeld seit 2013 das Herz der Elf von Jogi Löw. Daher hat er es bereits auch auf 62 Einsätze im DFB Trikot mit der Nummer 18 gebracht. Er hat neben den WM Teilnahmen 2010 und 2014 auch bei der EM 2012 gespielt. Bei der WM 2014 trug er maßgeblich zum Triumph seiner Mannschaft bei. Unter anderem steuerte er zwei Treffer zum spektakulären 7:1 gegen Gastgeber Brasilien bei. Kroos‘ Stärken liegen vor allem in seiner Ballsicherheit, seiner Übersicht und seinem knallharten Schuss. Er ist der Lenker aller Angriffe des Teams. Daher ist sein Einsatz bei der EM 2016 in Frankreich auch absolut sicher.

Werdegang

Seine ersten fußballerischen Schritte machte Kroos bei Hansa Rostock. Noch als Jugendlicher wurde das damalige Supertalent zum FC Bayern transferiert, wo er den Durchbruch zum Topstar schaffte. Durch einen spektakulären Transfer von über 30 Mio. Euro sicherte sich Real Madrid schließlich die Dienste von Kroos.

Heute

In Madrid gibt Kroos seit nunmehr 2 Jahren den Takt im Angriffsspiel an und füttert u.a. Megastar Christiano Ronaldo mit Pässen. So konnte er seinen Marktwert weiter steigern, auf unglaubliche 50 Mio. Euro. Damit ist er einer der Spitzenreiter der Nationalmannschaft